Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Cathrin Clift

Systemorientierte Drama- und Theatertherapeutin, Diplom Psychologin, Kommunikations- und Verhaltenstrainerin, seit 2006 Selbstständige Trainerin, Supervisorin und Dozentin in den Bereichen Krisenintervention, Seelsorge, Traumabewältigung und -prävention („Help the Helfer“). Beratung von Organisationen zu Personalentwicklung, zum Qualitätsmanagement und zu interreligiösen und -kulturellen Fragen. Dramatherapeutisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und mit Erwachsenen in Veränderungsprozessen sowie mit Selbsterfahrungsgruppen.

cathrin.clift@dgft.de

Wilhelm Seidel

Systemorientierter Drama- und Theatertherapeut, Diplom Designer, Selbstständiger Unternehmensberater seit 10.2000 (Wilhelm Seidel Unternehmensberatung) in den Bereichen Organisations- und Personalentwicklung, Personalsuche und -beratung, Outplacementberatung, Innovations- und Strategieberatung und Unternehmenstheater. Dozent mit Lehraufträgen an der HFH, bei der DGfT/ITT und bei der KONZEPT AG. Zuvor berufliche Stationen als Designer, Marketingleiter sowie als Mitglied der Geschäftsleitung mit Aufgaben in Marketing, Vertrieb und Personalentwicklung.

wilhelm.seidel@dgft.de

Patric Tavanti

System- und körperorientierter, performativer Theatertherapeut, arbeitet mit Geflüchteten, heranwachsenden Häftlingen, Kindern und Jugendlichen. Leitet eine theatertherapeutische Männergruppe im Zentrum Neue Wege (Bochum) und begleitet mit theater-, natur- und wildnistherapeutischen Methoden Gruppen und Menschen in spiritueller Selbsterfahrung. Vor seiner Tätigkeit als Theatertherapeut und beim Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. war er als Schauspieler, Autor, Regisseur und Ausbildungsleiter im deutschsprachigen Raum unterwegs.

patric.tavanti@dgft.de


 
© 2010 — Deutsche Gesellschaft für Theatertherapie — Impressum